Diverse A - Z

Dr. Von HaunerChildren's Hospital

Dr. Von Hauner Children's Hospital

of the University of Munich

Department of Pediatric Psychosomatics

Die Anfragen für ambulante und stationäre Behandlungen von Säuglingen, Kindern und Jugendlichen sind groß. Nach epidemiologischen Studien leiden 20-25% aller kranken Kinder an psychosomatischen Erkrankungen, aber nur 1% dieser Kinder wird mangels ausreichender Möglichkeiten gezielt behandelt. Wir sehen den Patienten und seine Familie unter dem Blickwinkel eines bio-psychosozialen Modells der Medizin, d. h. wir sehen seinen Körper, seine Seele und seine sozialen Verbindungen in seiner Familie, seinem Freundeskreis und in den gesellschaftlichen Gruppen, wie etwa in der Klassengemeinschaft, in der ein Patient lebt.

Visit Website: Here

EFCNI (European Foundation for the Care of Newborn Infants)

EFCNI

The European Foundation for the Care of Newborn Infants is the first foundation in Europe devoted to optimal care for the largest pediatric patient group at the EU level, premature and full-term infants. The primary goals of this foundation, which is headquartered in Munich, is to raise public consciousness about the issue, support parents and parents' groups, and conduct and promote research and training.

Visit Website: Here

DVD – Film „Embracing Closeness"

DVD – Film „Embracing Closeness"

Early promotion of parent-child attachment
(Explanation of the SAFE® program)

Visit Website: Here

GAIMH e.V. German-Speaking Association for Infant Mental Health

GAIMH e.V.

GAIMH = German-Speaking Association for Infant Mental Health.

Die GAIMH ist eine der Tochtergesellschaften der WAIMH (World Association for Infant Mental Health).

Die GAIMH setzt sich ein für die Förderung seelischer Gesundheit in der frühen Kindheit sowie für die Vermeidung und Früherkennung von Fehlentwicklungen.

Die GAIMH engagiert sich in Deutschland, in Österreich und in der Schweiz:

  • Für die Verbreitung und Umsetzung der Erkenntnisse der interdisziplinären Frühentwicklungsforschung in praktische Vorsorge und Behandlung.
  • Für die Unterstützung grundlagen- und anwendungsorientierter Forschung über die seelische Entwicklung in der frühen Kindheit, die Pränatalzeit, die psychische Gesundheit von Eltern und Familien sowie Entstehungsbedingungen, Auswirkungen und Folgen von Störungen der seelischen Entwicklung.
  • Für die Entwicklung von wissenschaftlich fundierten Programmen und Beratungsangeboten zur Vorbeugung und Behandlung von psychischen Gefährdungen in Schwangerschaft und früher Kindheit.
  • Für die Förderung und Entwicklung von Aus- und Weiterbildungsprogrammen.
  • Für die Sensibilisierung der Öffentlichkeit für die Bedeutung von Schwangerschaft und früher Kindheit für die psychische Entwicklung, für eine verbesserte Wertschätzung und Unterstützung der mütterlichen und väterlichen Früherziehung und für die Bedürfnisse junger Eltern und Familien, speziell solcher mit Risikobelastungen.
  • Für die Bereitstellung von Fachgremien zur fundierten Information und Beratung in gesundheits- und sozialpolitisch relevanten Fragen und Entscheidungen.

Visit Website: Here

WAIMH Worl Association for Infant Mental Health

WAIMH's mission promotes education, research, and study of the effects of mental, emotional and social development during infancy on later normal and psychopathological development through international and interdisciplinary cooperation, publications, affiliate associations, and through regional and biennial congresses devoted to scientific, educational, and clinical work with infants and their caregivers.

Visit Website: Here