Infos für Eltern der Einrichtung

Im Rahmen der Babybeobachtung erlernt Ihr Kind spielerisch, sich in die Motive und Gefühle des anderen hineinzuversetzen und sich mit diesen zu identifizieren. Über die Reflexion der Gefühle und Motive des anderen wird Empathie gefördert und aufgebaut.

Warum kann Ihr Kind von der Teilnahme an B.A.S.E.® - „Baby-Beobachtung gegen Aggression und Angst zur Förderung von Sensitivität und Empathie“ profitieren?

  • Weil B.A.S.E.® Ihrem Kind bei der Regulation von Angst und Aggressivität hilft.
  • Weil B.A.S.E.® Empathie und Sensitivität fördert und dadurch Angst und Aggressivität verhindert.
  • Weil Ihr Kind durch B.A.S.E.® neue Möglichkeiten der Verständigung kennenlernt.
  • Weil B.A.S.E.® Ihrem Kind hilft, ein adäquates Verhalten im Umgang mit anderen Kindern zu erlernen.
  • Weil B.A.S.E.® die Kooperationsbereitschaft und das Sozialverhalten fördert.