Die Ausbildung zur/m B.A.S.E.®- GruppenleiterIn

Foto Fobi GL

Diese Ausbildung in B.A.S.E.®- Babywatching richtet sich an pädagogische Fachkräfte in Kindertagesstätten, Krippen mit erweiterter Altersmischung und Jugendhilfe,
Hebammen, Gynäkologen, Psychotherapeuten und Kinderärzte, sowie LehrerInnen von Grundschulen und weiterführenden Schulen.

Informationen zum eintägigen Ausbildungsseminar:
Im Rahmen der Ausbildung zur B.A.S.E.®- GruppenleiterIn  werden theoretische Informationen zur Durchführung von B.A.S.E.®-Babywatching,  dessen historischer Hintergrund sowie wichtige Bindungsinhalte vermittelt. Anhand von Videobeispielen und einer Live-Demonstration mit einer Mutter/einem Vater und ihrem/seinem Baby wird die spezielle Fragetechnik von B.A.S.E.® eingeübt.

Sie erhalten Informationsmaterialien für die Durchführung in der Kindergartengruppe oder in der Schulklasse. Diese sind unsere B.A.S.E.®DVDs, die Sie als Informationsmaterial an einem Elternabend verwenden können, sowie  unsere B.A.S.E.® Fragekarte, die Ihnen die Durchführung von B.A.S.E.® - Babywatching erleichtern soll. Beide Medien können Sie käuflich erwerben.

Nach dem eintägigen Ausbildungstag können Sie bereits das B.A.S.E.®- Babywatching in Ihrer Einrichtung durchführen. Im Gegensatz zu anderen Präventions- und Förderprogrammen profitiert B.A.S.E.® von einem geringen Zeitaufwand, einer leichten Durchführbarkeit, keiner Vor- und Nachbereitungszeit und knüpft an Ihre persönlichen Kompetenzen an.

Flyer Die Ausbildungen in B.A.S.E.®: Download


Aktuelle Termine finden Sie
:
  hier

In folgenden Städten wird "Die Ausbildung zur/m B.A.S.E.®- GruppenleiterIn" angeboten:

München

Veranstalter   : Klinikum der Universität München Kinderklinik und Poliklinik
                           im Dr. von Haunerschen Kinderspital
Seminarleiter : Prof. Dr. med. Karl Heinz Brisch,  zur Person

B.A.S.E.®-Sekretariat:
Romy Kapfhammer,
Tel. +49 (0) 89 /4400 53454,
E-Mail: fortbildung@base-babywatching.de

Die aktuellen Termine und nähere Informationen zu dem Seminar können Sie unter Veranstaltungen einsehen.
Dort haben Sie auch die Möglichkeit sich direkt online anzumelden.

Bremen

Teilnehmendenkreis: Pädagogische Fachkräfte von Kindertageseinrichtungen,
                                  sowie LehrerInnen und SozialarbeiterInnen, PsychologInnen,
                                  Kinder- und JugendlichenpsychotherapeutInnen

Veranstalter             : Bipp: Bremer Institut für Pädagogik und Psychologie

Seminarleiter          : Christoph Moormann, zur Person


Leitung / Auskunft zur Anmeldung:
bipp Bremer Institut für Pädagogik und Psychologie
Tel.     : 0251- 133 0 266 5 oder 0176 - 206 105 30
Mobil  : 0178 720 49 82
E-mai l: info@bipp-bremen.de

Die aktuellen Termine und nähere Informationen zu dem Seminar können Sie unter Veranstaltungen einsehen.
Dort haben Sie auch die Möglichkeit sich direkt online anzumelden.

Frankfurt am Main

Veranstalter: Klinikum der Universität München
                        Kinderklinik und Poliklinik im Dr. von Haunerschen Kinderspital

Seminarleiterin: Gabriele Huth-Schneider,  zur Person, Ihre Webseite

B.A.S.E.
®-Sekretariat:
Claudia Di Muro,
Tel. +49 (0) 89 /4400 53454,
E-Mail: claudia.muro@med.uni-muenchen.de

 

B.A.S.E.® - Koordinatorin in Frankfurt am Main: 
Cornelia Lind
E-Mail: c-lind@t-online.de

Die aktuellen Termine und nähere Informationen zu dem Seminar
können Sie unter
Veranstaltungen einsehen.
Dort haben Sie auch die Möglichkeit sich direkt online anzumelden.

Hamburg

Teilnehmendenkreis: Pädagogen, Fachkräfte aus Kita und Schule, aus medizinischen,
                                      psychosozialen oder therapeutischen Arbeitsfeldern.

Veranstalter               : Birgit Klengel

Seminarleiterin         : Birgit Klengel, Diplom-Sozialwirtin,
                                      Systemische Therapeutin / Familientherapeutin (DGSF)
                                      Systemische Supervisorin / Coach (DGSF)
                                      Heilpraktikerin für Psychotherapie –(HPG)
                                      B.A.S.E.®- Trainerin

Seminarort                : HISW - Hamburgisches Institut für Systemische Weiterbildung
                                     Bargteheider Straße 124, 22143Hamburg

KONTAKT/ Anmeldung und Kurs-Infos:
Birgit Klengel
Telefon: 040 - 429 024 91
Mobil: 0176 - 536 10 657 oder 0176 - 494 218 94
Email: b.klengel@web.de
Adresse: 22761 Hamburg

www.birgit-klengel.de

Die aktuellen Termine und nähere Informationen zu dem Seminar können Sie unter Veranstaltungen einsehen.
Dort haben Sie auch die Möglichkeit sich direkt online anzumelden.

Bad Malente / Niederkleveez

Teilnehmendenkreis: Das Angebot richtet sich an PädagogInnen, LehrerInnen, Fachkräfte aus Kindertageseinrichtungen sowie an PsychologInnen, PsychotherapeutInnen, die eine B.A.S.E®- Gruppe leiten wollen und an andere Fachleute, die ein Projekt begleiten möchten.

Veranstalter           :  Osterberg Institut der Karl Kübel Stiftung
Seminarleiterin     :   Birgit Klengel, Diplom-Sozialwirtin,
                                    Systemische Familientherapeutin (DGSF)
                                    Systemische Supervisorin / Coach (DGSF)
                                    Heilpraktikerin für Psychotherapie -(HPG)
                                    B.A.S.E.®- Trainerin
Seminarort            :  Osterberg Institut, Am Hang 24306 Niederkleveez
                                   (Holsteinische Schweiz)

KONTAKT/ Anmeldung und Kurs-Infos:
Birgit Klengel
Telefon: 040 - 429 024 91
Mobil: 0176 - 536 10 657 oder 0176 - 494 218 94
Email: b.klengel@web.de
Adresse: 22761 Hamburg

www.birgit-klengel.de

Die aktuellen Termine und nähere Informationen zu dem Seminar können Sie unter Veranstaltungen einsehen. Dort haben Sie auch die Möglichkeit, sich direkt Online anzumelden.

Heide (Schleswig-Holstein)

Teilnehmendenkreis: Pädagogische Fachkräfte aus Kindertageseinrichtungen, LehrerInnen aller
                                     Schulformen, Fachkräfte aus der Kinder- und Jugendpsychiatrie/
                                     Psychosomatik/ Psychotherapie z.B. im teil- und stationären Setting,                                              
                                     SozialarbeiterInnen aller Einrichtungsarten
                                  
Veranstalter              :
Indra Benz, Kinderkrankenschwester in der Tagesklinik für Psychiatrie,
                                     Psychotherapie und Psychosomatik des Kindes- und Jugendalters
                                  
Seminarleiterin        : Indra Benz, Kinderkrankenschwester, B.A.S.E.®-Trainerin,
                                     B.A.S.E.®-Mentorin, B.A.S.E.®-Gruppenleiterin, BASE®- Gruppenleiterin,
                                     SAFE®- Mentorin + SAFE®- Spezial psychisch kranke Eltern und
                                     Adoptiv- und Pflegeeltern, FEP®- Kursleiterin, Pilatestrainerin
                                  
Seminarort                : De Pilates Stuv, Rungholtstraße 6, 25746 Heide
                                     (Ab einer Teilnehmerzahl von 10 Personen können Sie mich auch für Ihre
                                     Einrichtung in Ihren Räumlichkeiten buchen buchen.)

KONTAKT/ Anmeldung und Kurs-Infos:
Indra Benz,
B.A.S.E.®-Trainerin
Mobil: 0178- 1402959
E-Mail: safe.dithmarschen@gmail.com
oder über die Homepage: www.base-babywatching.de

Die aktuellen Termine und nähere Informationen zu dem Seminar können Sie unter Veranstaltungen einsehen.
Dort haben Sie auch die Möglichkeit sich direkt Online anzumelden.

Ibbenbüren

Teilnehmendenkreis: Pädagogische Fachkräfte von Kindertageseinrichtungen, sowie
                                      LehrerInnen und SozialarbeiterInnen
Veranstalter              :
Herr Moormann von der Schulseelsorge Ibbenbüren
                                      in Kooperation mit der Familienbildungsstätte Ibbenbüren
Seminarleiterin        : Gabriele Huth-Schneider, Dipl. Sozialpädagogin,
                                     Systemische Beraterin, B.A.S.E.®- Trainerin
Seminarort                : Familienbildungsstätte Ibbenbüren, Klosterstr. 21,
                                     49477 Ibbenbüren, (Deutschland)

KONTAKT/ Anmeldung und Kurs-Infos:
Christoph Moormann
(Schulseelsorger Ibbenbüren, B.A.S.E.®-Trainer, B.A.S.E.®-Mentor, B.A.S.E.®-Gruppenleiter)
Schulseelsorge Ibbenbüren

E-Mail: cmoormann@web.de
Tel.:05451-938 897 500
Mobil: 0178-720 49 82

Die aktuellen Termine und nähere Informationen zu dem Seminar können Sie unter Veranstaltungen einsehen.
Dort haben Sie auch die Möglichkeit sich direkt online anzumelden.

Köln

Veranstalter     : Kölner Institut für Systemische Beratung,  Organisationsentwicklung und
                            Weiterbildung
Seminarleiterin: Gabriele Huth-Schneider, zur Person

Kontakt:
Institut Köln
Gottesweg 54
50969 Köln-Zollstock
Tel.: 0221 / 84 46 11
E-Mail: institut@kib-koeln.de

Die aktuellen Termine und nähere Informationen zu dem Seminar können Sie unter Veranstaltungen einsehen.
Dort haben Sie auch die Möglichkeit sich direkt online anzumelden.

Linz

B.A.S.E.®-Babywatching - Zur Förderung der Empathie als Prävention gegen Angst und Aggression

16.12.2017, 09:00 bis 17:30 Uhr, Seminarzentrum Linz Spittelwiese 4, 4020 Linz

Datum: Samstag, 16.12.2017 

Uhrzeit: 09:00 - 17:30 Uhr

Seminarort: 4020 Linz, Spittelwiese 4 (Eingang rechts, 3. Stock)

Kosten: Mitglieder € 185.-, Nichtmitglieder € 210.-

Einheiten: 8

Anmeldung: Anmeldeformular

Zum Inhalt:

Ausbildung zum/r B.A.S.E.®- GruppenleiterIn

 Bei diesem Seminar handelt es sich um ein geschütztes Programm, das " B.A.S.E.®-Babywatching - Zur Förderung der Empathie als Prävention gegen Angst und Aggression" heißt. Es ist eine - von Karl Heinz Brisch - konzipierte Ausbildung zur/zum "Babywatching-GruppenleiterIn", für die es auch ein Zertifikat aus München und die Berechtigung gibt, Babywatching-Gruppen zu leiten.

Aufbauend auf den Studien des Verhaltensforschers Henri Parens, wurde das Präventionsprojekt B.A.S.E.® „Baby-Beobachtung im Kindergarten gegen Aggression und Angst zur Förderung von Sensitivität und Empathie" vom Münchner Bindungsforscher PD Dr. med. Karl Heinz Brisch an der Kinderklinik und Poliklinik im Dr. von Haunerschen Kinderspital der Universität München entwickelt.

Inhalte von B.A.S.E.®: Bisherige Ergebnisse zeigen, dass auf diese Weise die Empathiefähigkeit der Kinder gefördert wird. Sie beginnen, diese Fähigkeit auf alltägliche Situationen mit ihren FreundInnen zu übertragen, indem sie sich feinfühliger, sozialer sowie weniger ängstlich untereinander verhalten. Studien ergaben, dass dadurch aggressive sowie ängstliche Verhaltensstörungen verringert werden.

Im Seminar werden die TeilnehmerInnen geschult, solche Baby-Beobachtungsgruppen durchzuführen. Mit Hilfe von Videodemonstrationen und einer Live-Demonstration werden sowohl die Inhalte als auch die Art der Durchführung der Beobachtung vorgestellt und eingeübt.

Vortragende: Ursula Henzinger, Pädagogin, Humanethologin, B.A.S.E®-Trainerin, begleitete vier eigene Kinder ins Erwachsenenleben und hat langjährige Erfahrung in der Leitung von Eltern-Kind-Gruppen, Obfrau von ZOI-Tirol (www.zoi-tirol.at)

Münster

Teilnehmendenkreis: Pädagogische Fachkräfte von Kindertageseinrichtungen,
                                  sowie LehrerInnen und SozialarbeiterInnen, PsychologInnen,
                                  Kinder- und JugendlichenpsychotherapeutInnen

Veranstalter             : Bipp: Bremer Institut für Pädagogik und Psychologie

Seminarleiter          : Christoph Moormann, zur Person


Leitung / Auskunft zur Anmeldung:
bipp Bremer Institut für Pädagogik und Psychologie
Tel.     : 0251- 133 0 266 5 oder 0176 - 206 105 30
Mobil  : 0178 720 49 82
E-mai l: info@bipp-bremen.de

Die aktuellen Termine und nähere Informationen zu dem Seminar können Sie unter Veranstaltungen einsehen.
Dort haben Sie auch die Möglichkeit sich direkt online anzumelden.

Oldenburg

Teilnehmendenkreis: Pädagogen, Fachkräfte aus Kita und Schule, aus medizinischen,
                                      psychosozialen oder therapeutischen Arbeitsfeldern.

Veranstalter               : Birgit Klengel

Seminarleiterin         : Birgit Klengel, Diplom-Sozialwirtin,
                                      Systemische Therapeutin / Familientherapeutin (DGSF)
                                      Systemische Supervisorin / Coach (DGSF)
                                      Heilpraktikerin für Psychotherapie –(HPG)
                                      B.A.S.E.®- Trainerin

Seminarort                : Wird noch bekannt gegeben.

KONTAKT/ Anmeldung und Kurs-Infos:
Birgit Klengel
Telefon: 040 - 429 024 91
Mobil: 0176 - 536 10 657 oder 0176 - 494 218 94
Email: b.klengel@web.de
Adresse: 22761 Hamburg

www.birgit-klengel.de

Die aktuellen Termine und nähere Informationen zu dem Seminar können Sie unter Veranstaltungen einsehen.
Dort haben Sie auch die Möglichkeit sich direkt online anzumelden.

Osnabrück

Teilnehmendenkreis: Pädagogische Fachkräfte von
                                      Kindertageseinrichtungen, sowie LehrerInnen und SozialarbeiterInnen

Seminarleiter            : Christoph Moormann, zur Person

Leitung / Auskunft zur Anmeldung:
Christoph Moormann
Tel.     : 0541-94 53 91 59
Mobil  : 0178 720 49 82
E-mai l: cmoormann@web.de

Es bestehen folgende Angebote:
- Seminardurchführung in Ihrer Region
  (sobald mehrere Interessenten aus einer Region zusammenkommen).
- Seminardurchführung Voort in Ihrer Einrichtung
  (bei einer Mindestanzahl von 10 SeminarteilnehmerInnen)

Die aktuellen Termine und nähere Informationen zu dem Seminar können Sie unter Veranstaltungen einsehen.
Dort haben Sie auch die Möglichkeit sich direkt online anzumelden.

Stade

Teilnehmendenkreis: Pädagogen, Fachkräfte aus Kita und Schule, aus medizinischen,
                                      psychosozialen oder therapeutischen Arbeitsfeldern.

Veranstalter               : Birgit Klengel

Seminarleiterin         : Birgit Klengel, Diplom-Sozialwirtin,
                                      Systemische Therapeutin / Familientherapeutin (DGSF)
                                      Systemische Supervisorin / Coach (DGSF)
                                      Heilpraktikerin für Psychotherapie –(HPG)
                                      B.A.S.E.®- Trainerin

Seminarort                : Wird noch bekannt gegeben.

KONTAKT/ Anmeldung und Kurs-Infos:
Birgit Klengel
Telefon: 040 - 429 024 91
Mobil: 0176 - 536 10 657 oder 0176 - 494 218 94
Email: b.klengel@web.de
Adresse: 22761 Hamburg

www.birgit-klengel.de

Die aktuellen Termine und nähere Informationen zu dem Seminar können Sie unter Veranstaltungen einsehen.
Dort haben Sie auch die Möglichkeit sich direkt online anzumelden.

Steiermark

Veranstalter           : MFZ-Steingruber OG
Seminarleiterin     : Peter Steingruber                           
Seminarort            : 8412 Allerheiligen bei Wildon Nr. 211
Kontaktdresse     : office@mfz-steingruber.at

Die aktuellen Termine und nähere Informationen zu dem Seminar können Sie unter Veranstaltungen einsehen.
Dort haben Sie auch die Möglichkeit sich direkt online anzumelden.

Tirol

Veranstalter     : ZOI, Schwangerschaft, Geburt, Elternsein, Begleitung, Ausbildung
Seminarleiterin:  Ursula Henzinger

Kontakt           
Ursula Henzinger
Morsbach 41
6330 Kufstein
E-Mail: ursula.he@gmx.net
Zur Homepage: hier

Die aktuellen Termine und nähere Informationen zu dem Seminar können Sie unter Veranstaltungen einsehen.
Dort haben Sie auch die Möglichkeit sich direkt online anzumelden.

Vlotho

Veranstalter       : LWL-Landesjugendamt Westfalen
Seminarleiterin  : Gabriele Huth-Schneider, zur Person

Kontakt:
Leitung / Auskunft:
David Kremer
Tel.: 05733 923-327

Auskunft zur Anmeldung:
Brigitte Böhm
Tel.: 05733 923-312
E-mail: brigitte.boehm@lwl.org

Die aktuellen Termine und nähere Informationen zu dem Seminar können Sie unter Veranstaltungen einsehen.
Dort haben Sie auch die Möglichkeit sich direkt online anzumelden.

Wien

Veranstalter: Bildungsinstitut des Interdisziplinären Forums
                        für Entwicklungsförderung und Familienbegleitung

Kontakt:
Doris Staudt
Tel/Fax: 01/319 72 17
Email: office@bifef.at
Zur Homepage: hier

Die aktuellen Termine und nähere Informationen zu dem Seminar können Sie unter Veranstaltungen einsehen.
Dort haben Sie auch die Möglichkeit sich direkt online anzumelden.