Die B.A.S.E.®- Fachkräfte

Die B.A.S.E.® - Fachkräfte setzen sich aus B.A.S.E.®- GruppenleiterInnen, B.A.S.E.®- MentorInnen und B.A.S.E.®- TrainerInnen zusammen. Hier finden  Sie Informationen zu dem Tätigkeitsbereich und den Aufgaben der jeweiligen B.A.S.E.®- Fachkräfte.

Im Bereich Veranstaltungen/ B.A.S.E.® finden Sie  die einzelnen Termine und auch die Möglichkeit sich dort online zu den B.A.S.E.®- Seminaren, bzw. Fortbildungen anzumelden.

Die/Der B.A.S.E.® - GruppenleiterIn

Die B.A.S.E.®- GruppenleiterInnen führen im Kindergarten, in der Schule oder  im Hort B.A.S.E.®- Babywatching - (Baby-Beobachtung) mit den Kindern durch. Dabei sitzen die Kinder  im Stuhlkreis und beobachten  eine Mutter mit ihrem Baby, die sich in der Mitte des Stuhlkreises auf einer Decke befinden und sich ganz alltäglichen Dingen wie stillen (bzw. Fläschchen geben, Brei füttern), wickeln, spielen u.a., widmen.

Durch eine bestimmte  Fragetechnik der B.A.S.E.®- GruppenleiterIn - die im eintägigen Seminar vermittelt wurde, lernen die Kinder sich mit der Zeit in die Innenwelt der Mutter und des Babys einzufühlen.

Die B.A.S.E.®- GruppenleiterInnen kümmern sich auch darum eine adäquate Mutter zu finden, die sich für das B.A.S.E.®- Babywatching gut eignet. Dabei ist es von Vorteil eine einfühlsame Mutter zu finden, da die Kinder beim Zuschauen auch gleichzeitig dadurch lernen können wie man feinfühlig auf die Bedürfnisse des Babys eingeht, was die Bindung zwischen Mutter und Kind fördert. Dieses feinfühlige Verhalten Anderen gegenüber können die Kinder auch gut in ihren Freundschaftsbeziehungen anwenden.

Sie interessieren sich für eine „Ausbildung zur/m B.A.S.E.®- GruppenleiterIn“? Hier gelangen Sie zu näheren Informationen und zur Anmeldung: >>mehr

Die/Der B.A.S.E.® - MentorIn

Die B.A.S.E.®- MentorInnen supervidieren die B.A.S.E.®- GruppenleiterInnen. D.h., sie kommen in die Einrichtungen der  B.A.S.E.®- GruppenleiterInnen und stehen für aufkommende Fragen zur Verfügung. Gemeinsam werden erstellte Videos aus dem B.A.S.E.®- Gruppen angeschaut und besprochen. Die B.A.S.E.®- MentorInnen halten die ebenfalls die B.A.S.E.®- GruppenleiterInnen über Neuerungen auf dem Laufenden.

Sie interessieren sich für eine „Fortbildung zur/m B.A.S.E.®- MentorIn“? Hier gelangen Sie zu näheren Informationen und zur Anmeldung: >>mehr

Die/Der B.A.S.E.® - TrainerIn

Die B.A.S.E.®- TrainerInnen bieten B.A.S.E.®- Ausbildungsseminare für die Pädagogischen Fachkräfte aus den verschiedenen Einrichtungen an. Darüber hinaus finden auch regelmäßige Treffen mit den B.A.S.E.®- MentorInnen in Form von Supervisionen statt. Die Kommunikation innerhalb der drei Ebenen im B.A.S.E.®- Team ist für das Gelingen von B.A.S.E.®- Babywatching von großer Bedeutung, nur dadurch kann sich das Projekt weiterentwickeln und zeitgemäße Neuerungen vorgenommen werden.

Sie interessieren sich für eine „Fortbildung zur/m B.A.S.E.®- TrainerIn“ ? Hier gelangen Sie zu näheren Informationen und zur Anmeldung: >>mehr