Schülerin Melanie, Klasse 3b:

"Wir reden einfach mehr miteinander. Auch in der Klasse reden wir mehr über das was wir gerade fühlen."

"Ich fühl mich jetzt schon wohler, weil es ist es jetzt einfach ruhiger geworden und vorher da wollte ich gar nicht in die Klasse gehen, weil‘s so grausig war. Und jetzt ist es schon anders, jetzt ist es viel ruhiger und viel feiner."

Volksschule Angergasse, Innsbruck (Österreich)